Alpenforschung

Kommission «Alpenforschung»

Die «Interakademische Kommission Alpenforschung» («Interacademic Commission for Alpine Studies», ICAS) ist eine im Jahr 1999 gemeinsam von der Akademie der Naturwissenschaften Schweiz (SCNAT) und der Schweizerischen Akademie der Geistes- und Sozialwissenschaften (SAGW) gegründete und getragene Kommission, die die interdisziplinäre Förderung der Alpenforschung zum Ziel hat. Betreut wird die Kommission von einer Geschäftsstelle, die sich sowohl um die nationalen wie auch die internationalen Aktivitäten des Schwerpunktes kümmert.


Die Mitglieder der Kommission setzen sich interdisziplinär zusammen. Zu ihren Haupttätigkeiten gehören die Vernetzung der Alpenforschung sowohl auf nationaler wie internationaler Ebene, die Vermittlung von Ergebnissen aus der internationalen Alpenforschung und die Förderung des Dialogs zwischen Wissenschaft, Politik, Wirtschaft, Verwaltung und Gesellschaft zu Themen des Alpen- und Gebirgsraumes.

Kontakt

ICAS
Interacademic Commission for Alpine Studies
Haus der Akademien
Laupenstrasse 7
Postfach
CH-3001 Bern

Tel +41 (0)31 306 93 46
icas@scnat.ch

esense GmbH