Académie suisse des sciences humaines et sociales

Neuer Schwerpunkt: Ageing Society

L’espérance de vie augmente et la natalité baisse. Le phénomène d’ «ageing society» est un défi essentiel de notre temps. L’ASSH est en charge du nouveau projet prioritaire « Ageing Society » des Académies suisses des sciences. Avec le site ageingsociety.ch tout fraîchement mis en ligne, l’Académie met à disposition une plateforme pour relier les connaissances et les acteurs issus de la recherche et de la pratique.
Pour de plus amples informations

Actualités

Manifestations

SAGW-Blog

Warum die Übergriffsdebatte im Nationalrat zur Agenda 2030 passt
Beitrag von Dr. Franca Siegfried, SAGW: Auf dem Twitter-Profil lobt sich Nationalrat Buttet als „père de famille heureux“. Politiker geben Privates preis, um ihre Aussenwirkung zu steuern. Eine NFP-Studie erklärt jetzt, die Intimisierung des Öffentlichen mit der Zunahme von Skandalisierungen, die sich viral über Social Networks verbreiten. Die Digitalisierung katapultiert uns auch in eine gesellschaftliche Revolution: Das Überdenken von „alten“ Themen ist nötig – etwa der Geschlechterfrage. Die Übergriffsdebatte im Nationalrat, ausgelöst durch den Fall Buttet, passt zur Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung (SDGs). 

L Zum Blog-Beitrag

Prochaines manifestations

Journée d'études Genre et Islamophobie
Jeudi, 23 novembre 2017, 09h30–19h30 — Université de Lausanne

Islam und Naher Osten zwischen Medien und Wissenschaft
23.November 2017, 18:15 Uhr - 20:00 Uhr, Universität Zürich


Die Problematisierung des Islams im öffentlichen Diskurs

24. November 2017, 14:00–18:30, Universität Zürich

L Zu den Veranstaltung

Membres de l'ASSH

L Entreprises
esense GmbH