«Welche Reformen braucht der Hochschulraum Schweiz?»

vendredi 16. novembre 2018 — Pädagogische Hochschule Zürich

«Welche Reformen braucht der Hochschulraum Schweiz?»

Avenir Suisse

Die Ausgaben für Bildung, Forschung und Innovation nehmen weltweit zu. Die Schweiz gehört gemessen an den Studierendenzahlen schon heute zu den Ländern, die am meisten für die Hochschulbildung ausgeben. An der Tagung thematisieren internationale und nationale Expertinnen und Experten aus Wissenschaft Wirtschaft und Politik unter anderem die Frage, ob dieser Ausbau auch zu höherer Qualität und Exzellenz führt. Mit dabei ist auch Markus Zürcher, Generalsekretär der SAGW. Er wird zum Thema «Die Stellung der Geistes- und Sozialwissenschaften im Hochschulsystem – Trends und Handlungsbedarf» referieren.

Hören Sie zum Thema den Podcast «Umwege erweitern den Horizont», ein Gespräch von Matthias Ammann, Fellow bei Avenir Suisse, mit Markus Zürcher zum Thema «Exzellenz statt Regionalpolitik im Hochschulraum Schweiz»:
avenir-suisse.ch/podcast/umwege-erweitern-den-horizont/

Tagungsprogramm: Download

esense GmbH